Band

Pünktlich zum ersten Lockdown im März 2020 gründete sich eine neue Band in der deutschen Rockszene: Sunday Factory. Das Markenzeichen der Hamburger Newcomerband ist die Kombination aus 80er-Jahre-Sound, modernen Rock-Elementen und einer frischen,
weiblichen Stimme.

Der Stil bewegt sich irgendwo im Bereich des Adult Oriented Rock – verlässt die klassischen Genregrenzen aber auch gerne mal und tastet sich in neue Gebiete vor. Was alle Songs gemeinsam haben? Ausgereifte Gitarrensounds, eingängige Melodien zum Mitsingen,
tiefgreifende Texte und jede Menge Liebe zur Musik.

Deedee

Lead Guitar & Songwriter

Sunday Factory Deedee
DeeDees Leben dreht sich um die Musik, seit er mit 16 Jahren das erste Mal auf einer Bühne stand. Seitdem spielte er in zahlreichen Bands, rockte (nicht nur) norddeutsche Bühnen, arbeitete zwischendurch als Beleuchter und Roadie, veröffentlichte eine Vinyl-Single und spielte für viele Künstler Songs im Studio ein.

Steffi

Vocals & Lyrics

Sunday Factory Steffi
Ihre Leidenschaft fürs Singen entdeckte Steffi früh – trotzdem begann ihre musikalische Laufbahn hinterm Schlagzeug: Mit 15 Jahren spielte sie die Drums in einer Coverband in ihrer Heimat Hessen. Erst viel später wurde sie Sängerin einer Hamburger Melodic Metal Band, mit der sie in einigen lokalen Clubs auftrat.

Carsten

Bass

Sunday Factory Carsten
Seine ersten Basserfahrungen sammelte Carsten mit 15 bei einer neu gegründeten Punkband. Ernstzunehmend wurde das Hobby, als nur wenige Jahre später bei der Rock GmbH das erste Mal seine Töne auf Vinyl gepresst wurden. Es folgten mehrere Alben und Bands verschiedener Genres, unter anderem Alison D., Nine-t-Nine und Betarox.

Stefano

Drums

Sunday Factory Stefano
Stefano fing mit 13 Jahren an, Schlagzeug zu spielen. Nur zwei Jahre später wusste er, dass er Profidrummer werden will. Acht Jahre lang hat er in Deutschland und Italien mit verschiedenen Musikern und Bands gespielt; er trommelte auf Bühnen in Düsseldorf, Cagliari, Rom, Mailand – und jetzt Hamburg!

Mike

Rhythm Guitar

Sunday Factory Mike
Seine ersten Akkorde spielte Mike schon in der Schule. Während Ausbildung und Familienplanung rückte die Gitarre einige Jahre in den Hintergrund – bis Sessions in Musikerläden das Feuer wieder neu entfachten. Mikes Haupteinflüsse sind die Hair Metal Bands der 1980er.

Musik

 

Unsere EP High and Low könnt ihr hier anhören:

… und auf vielen weiteren Plattformen!

Termine


Sa., 8. Juni 2024 Norderstedter Musikmeile

19 Uhr |  HASPA, Rathausallee 21a
Weitere Infos: Website Norderstedter Musikmeile
👉 Ticket kaufen bei Eventim Light

Rückblick

2024

20. April 2024 – Bulletproof + Sunday Factory & Half Bad – Marias Ballroom, Hamburg

2023

2. Dezember 2023 – Nikolaus Buden Fest(ival), Hamburg
1. November 2023 – Astra Stube, Hamburg
28. Oktober 2023 – Musikhaus Karami, Hamburg
26. August 2023 – Straßenfest Nernstweg, Hamburg
25. August 2023 – Hammer Sommerfestival – Hammer Park, Hamburg
19. August 2023 – Live auf Radio Tide

2022
25. November 2022 – Nine-T-Nine + Sunday Factory – Marias Ballroom, Hamburg
29. September 2022 – Hamburg Music Week – Brakula, Hamburg
17. September 2022 – SPH Music Masters Regional-Finale – Indra, Hamburg
30. Juli 2022 – ForcedFest – Martinskirche, Hamburg
28. Juli 2022 – Hamburg Bandcontest – Indra, Hamburg
6. Mai 2022 – SPH Music Masters Vorrunde – Cascadas, Hamburg

Fotos

Live

Fotos: Philipp Giesen; Saskia Ledies

Shooting

Fotos: Pictures by nola

Sunday Factory Billard

Foto: ©pictures by nola